Autor Thema: EM2008  (Gelesen 16424 mal)

Nacktnasenwombat

  • Forum-Ultra
  • *****
  • Beiträge: 4271
  • Schatzmeister, Eventteam, Fanartikelteam
Re: FINALE !! Ich werd bekloppt !
« Antwort #60 am: 30. Juni 2008, 21:08:52 »
 ;D

Also Liverpool find ich ja noch gut, besser als Chelsea oder son Quatsch...aber bei Werder wär er wirklich besser aufgehoben

kaiman

  • Forum-Ultra
  • *****
  • Beiträge: 1378
Re: FINALE !! Ich werd bekloppt !
« Antwort #61 am: 30. Juni 2008, 21:19:55 »
;D
...aber bei Werder wär er wirklich besser aufgehoben
Wir vom WFCM könnten ja mal zu einer Spendensammlung aufrufen. Mit dem Ziel KA einen Scheck in die Hand zu drücken. Prämisse ist klar - Torres for Werder. :)

P.S. Genug gesponnen. ;)
"Nicht jeder Mensch mag Werder Bremen. Aber fast jeder Fußballinteressierte in Deutschland honoriert, respektiert und/oder mag das, was hier geschieht. Und wißt ihr, warum? Weil wir die Guten sind!"

Nacktnasenwombat

  • Forum-Ultra
  • *****
  • Beiträge: 4271
  • Schatzmeister, Eventteam, Fanartikelteam
Re: FINALE !! Ich werd bekloppt !
« Antwort #62 am: 30. Juni 2008, 21:27:51 »
Ich finde aber nich dass das Tor auf Lehmanns Kappe geht...Lahm hätte den Ball vorher wegschlagen können und nich das Laufduell mit Torres suchen...

Mod1

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 10948
  • Admin Homepage/Forum
    • http://www.christianseidel.net
Re: FINALE !! Ich werd bekloppt !
« Antwort #63 am: 30. Juni 2008, 21:30:58 »
Ich finde aber nich dass das Tor auf Lehmanns Kappe geht...Lahm hätte den Ball vorher wegschlagen können und nich das Laufduell mit Torres suchen...

Ganz meine Meinung. Is seh das Tor zu 75% auf Lahms Kappe.
Du un ik, wi sünd Werder Bremen, Gröön un witt dat is us Vereen!

Bestellschein 20/21: https://www.dropbox.com/s/jq3t505q1tgk6eq/bestellschein.auswaerts.2020-21.xlsx?dl=0

Mod1

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 10948
  • Admin Homepage/Forum
    • http://www.christianseidel.net
Uefa zahlt Schadensersatz an das ZDF
« Antwort #64 am: 29. November 2008, 13:05:14 »
Zitat
SENDEPANNE BEI DER EM
Uefa zahlt Schadensersatz an das ZDF


Kostspieliger Blackout: Die Übertragungspanne während des EM-Halbfinalspiels zwischen Deutschland und der Türkei kommt die Uefa teuer zu stehen. Nach Informationen des SPIEGEL zahlt der Verband eine hohe sechsstellige Summe an das ZDF.

Hamburg - Für eine der peinlichsten Pannen der Fernsehgeschichte zahlt die Uefa dem ZDF eine hohe sechsstellige Summe. Beim EM-Halbfinale Deutschland gegen Türkei, das im Schnitt 29,46 Millionen Zuschauer verfolgt hatten, waren im Juni für 18 Minuten nahezu weltweit Ton und Bild weg, als der Strom ausfiel und ein Notaggregat nicht funktionierte.

Die deutschen Zuschauer konnten immerhin nach gut sechs Minuten wieder live dabei sein, weil sich das ZDF ins Schweizer Fernsehen einklinkte, das eine eigene Leitung ins Stadion hatte. Das Tor von Miroslav Klose zum 2:1 in der 79. Minute aber sahen sie erst mit Verspätung. Besonders ärgerlich für das ZDF: Weil die Zuschauer während der Bild- und Tonstörung wegzappten, konnte der Sender den Quotenrekord vom Halbfinale Deutschland gegen Italien (29,66 Millionen) bei der Weltmeisterschaft 2006 nicht brechen. "Durch den Bildausfall haben wir die höchste Zuschauerzahl aller Zeiten verpasst", schimpfte ZDF-Chefredakteur Nikolaus Brender damals.

Der Sender machte für den Quotenverlust Schadensersatzansprüche geltend. Bei der Uefa heißt es, man habe sich mit allen von der Panne betroffenen Sendern geeinigt, die Höhe des Schadensersatzes will der Verband aber nicht nennen. Dem Vernehmen nach holt sich die Uefa einen Teil der Summe vom technischen Dienstleister HBS, einer Tochter der Rechteagentur Infront, zurück.

http://www.spiegel.de/sport/fussball/0,1518,593473,00.html

Damit sollte das nächste Winterfest der Volksmusik stattfinden können. ::)
Du un ik, wi sünd Werder Bremen, Gröön un witt dat is us Vereen!

Bestellschein 20/21: https://www.dropbox.com/s/jq3t505q1tgk6eq/bestellschein.auswaerts.2020-21.xlsx?dl=0

Mod1

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 10948
  • Admin Homepage/Forum
    • http://www.christianseidel.net
Re: EM2008
« Antwort #65 am: 04. Dezember 2008, 18:41:34 »
Zitat
19 Vereine der 1. und 2. Bundesliga dürfen sich auf einen "Weihnachts-Scheck" von der Europäischen Fußball-Union (Uefa) freuen. Angeführt von Werder Bremen kassieren die deutschen Clubs insgesamt 6,8 Millionen Euro für die Abstellung ihrer Profis zur Europameisterschaft 2008. Dies teilte die Uefa am Donnerstag mit.

Das meiste Geld aller Vereine erhalten die Bremer mit 1,093 Millionen Euro. Hinter dem französischen Titelträger Olympique Lyon (1,039 Millionen) folgt der deutsche Rekordmeister aus München mit 1,018 Millionen Euro auf Rang drei. Der Hamburger SV bekommt 707.215 Euro, der VfB Stuttgart 630.191 und Borussia Dortmund 511.155. Von den Bundesligisten geht lediglich Energie Cottbus leer aus. Dafür partizipieren aus der 2. Liga Spitzenreiter FSV Mainz (16.805) und Verfolger 1. FC Kaiserslautern (33.610) an der neuen Regelung, die im Januar dieses Jahres auf dem Uefa-Kongress in Zagreb verabschiedet worden war.

"Wir haben im Sommer eine fantastische EM erlebt und den Spielern, Offiziellen und Fans dafür unseren Respekt erwiesen. Ich bin froh, dass nun auch die Vereine daran teilhaben", sagte Uefa-Präsident Michel Platini. Von der erstmals vorgenommenen Ausschüttung profitieren insgesamt 180 Clubs aus 24 Ländern. "Das ist ein historischer Moment und eine Belohnung für den Beitrag, den die Vereine zum Gelingen der Euro geleistet haben", sagte Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz-Rummenigge in seiner Funktion als Vorsitzender der European Club Association (ECA).

http://www.spiegel.de/sport/fussball/0,1518,594466,00.html
Du un ik, wi sünd Werder Bremen, Gröön un witt dat is us Vereen!

Bestellschein 20/21: https://www.dropbox.com/s/jq3t505q1tgk6eq/bestellschein.auswaerts.2020-21.xlsx?dl=0