Autor Thema: Auf geht´s nach England  (Gelesen 3369 mal)

Captain

  • Hobby-Spieler
  • **
  • Beiträge: 101
Auf geht´s nach England
« am: 20. August 2007, 23:48:52 »
Moin jungs und mädels,

wollte mich auf diesem weg von euch verabschieden. :'( (werde aber sicherlich wieder kommen ;D)

John und ich fahren morgen mit 100 anderen von chemnitz nach london,
um uns den klassiker england gegen deutschland anzuschauen :music:.
Wir werden dort nicht ganz allein gelassen,denn rund 8000 deutsche-fußballfans werden auch vor ort sein. :beer:
Bin schon sehr gespannt auf die atmosphäre im neuen wembleystadion vor 90000 zuschauern und
ich hoffe auf ein unvergessliches erlebnis.
Fotos werden natürlich ins netz gestellt,damit ihr auch einen kleinen eindruck von unserer reise und erlebnissen bekommt :o.

Lasst uns die engländer nieder singen  :brd:und hoffen das wir uns vom ergebnis her gut verkaufen.

Also ,auf geht´s nach England (auch ohne klose,dank naldo  :()

Gruß Karsten

Mod1

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 10944
  • Admin Homepage/Forum
    • http://www.christianseidel.net
Re: Auf geht´s nach England
« Antwort #1 am: 21. August 2007, 07:39:01 »
Also ,auf geht´s nach England (auch ohne klose,dank naldo)

Der hat in den letzten Länderspielen eh nicht viel gerissen. Also trotzdem viel Spass, vielleicht sieht man sich im Fernsehen.  ;)
Du un ik, wi sünd Werder Bremen, Gröön un witt dat is us Vereen!

Mod2/Dasüberhirn

  • Forum-Ultra
  • *****
  • Beiträge: 3622
  • -DasÜberHirn-
Re: Auf geht´s nach England
« Antwort #2 am: 21. August 2007, 13:05:32 »
Also ,auf geht´s nach England (auch ohne klose,dank naldo)

Der hat in den letzten Länderspielen eh nicht viel gerissen.

Er musst sich ja schließlich für die Bayern empfehlen... Und da wäre eine gute Leistung bei Werder und der Nationalmannschaft sicher nur hinderlich gewesen (Ablösesumme...)  ;)
“Ein Walter Frosch spielt nur in der A-Nationalmannschaft oder in der Weltauswahl.”

- Walter Frosch auf die Einladung zur damaligen B-Nationalmannschaft

Deadlock

  • Forum-Ultra
  • *****
  • Beiträge: 2490
  • 2. Vorsitzender WFCM
Re: Auf geht´s nach England
« Antwort #3 am: 21. August 2007, 18:51:14 »
wir könnten das spiel bei mir schauen!
scientia potestas est


Nacktnasenwombat

  • Forum-Ultra
  • *****
  • Beiträge: 4271
  • Schatzmeister, Eventteam, Fanartikelteam
Re: Auf geht´s nach England
« Antwort #4 am: 23. August 2007, 20:05:48 »
Und wer hätte das gedacht: Wir haben gewonnen...dank Merte ;)

Mod1

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 10944
  • Admin Homepage/Forum
    • http://www.christianseidel.net
Re: Auf geht´s nach England
« Antwort #5 am: 23. August 2007, 21:57:34 »
@Werderpower: Hat sicher Spass gemacht. Beneide Euch schon ein wenig.

Zitat
Daily Mail: "Robbos grober Schnitzer: Auf Wiedersehen für Englands ungeschickten Torwart! England muss nun endlich jemanden nach Wembley einladen, der weniger berühmt ist. Das Stadion ist ebenso wenig eine Festung, wie es Wimbledon für unsere Tennisspieler ist. Es war aber nicht alles schlecht, obwohl die Deutschen sogar das Singen gewonnen haben."
Du un ik, wi sünd Werder Bremen, Gröön un witt dat is us Vereen!

teutates

  • Forum-Ultra
  • *****
  • Beiträge: 1658
Re: Auf geht´s nach England
« Antwort #6 am: 23. August 2007, 22:20:51 »
Es war aber nicht alles schlecht, obwohl die Deutschen sogar das Singen gewonnen haben."
[/quote]

Passend dazu ist bald der Chelsea-Jahrestag. ;)

Captain

  • Hobby-Spieler
  • **
  • Beiträge: 101
Re: Auf geht´s nach England
« Antwort #7 am: 24. August 2007, 22:26:05 »
Zitat
Es war aber nicht alles schlecht, obwohl die Deutschen sogar das Singen gewonnen haben.

das lage aber hauptsächlich an uns bremern  ;D