Autor Thema: WM2007 (Frauen)  (Gelesen 7399 mal)

teutates

  • Forum-Ultra
  • *****
  • Beiträge: 1658
WM2007 (Frauen)
« am: 10. September 2007, 14:16:53 »
Also ich weiß ja nicht. Ich habe gerade mal 15 Minuten geschaut von dem Spiel und man hat schon solche Böcke gesehen. Das geht echt mal gar nicht. :D

Der Hammer war aber eben das 1:0 für die unseren. Ecke und der Ball fliegt Richtung Fünfer. Was macht der Torwart bzw. die Torwärtin  :bounce:: Sie haut sich die Pille beim wegboxen selber ins Tor. Selten sowas geniales gesehen.  :bounce: :bounce:


Schaun wir mal, wie sich die restlichen 75 Minunten gestalten werden. Ich bin gespannt...  :music:



(Irgendwie fehlt hier 'n Macho-Smilie... :D)


2:0

Fast 3:0. Leider Abseits.

3:0 Und danach gibts wieder Gruppenkeile. :D

4:0 Das gibt Krieg...  :bussi:

Und die Fans singen "Oh wie ist das schön".  :bounce: :music:

5:0 Schalalalalaaaaa  :music: :bounce:


Haaaalbzeit und noch keine Schlägerei. Respekt, Argentinien. :D


Weiter geht's. :)


6:0 Geiles Tor. Muß man sagen.... :D

Und die Fans singen "Oh wie ist das schön".  :bounce: :music:

7:0 Uffffta Ufffta Ufffta Täääätäärääääääääää :D :D :D

8:0 Und wir haben ein Idooooool.....

9:0 Samson: "Huiuiuiuiiiiuiiiii"

Fast 10:0. Leider Abseits. Nie im Leben war DAS Abseits.... *kopfschüttel*


Erfolgsfans überall: "Auf geht's Deutschland, schießt ein Tor"... :D

10:0 Da ist das Ding, DA IST DAS DING! :bounce:


Einer geht noch, einer geht noch rein. *träller*


11:0 Torwartfehler olé, Torwartfehler olé, Torwartfehler oléééééééééééé




AUS, AUS, AUS, DAS SPIEL IST AUUUUSSSS!!!! :D :D :D
« Letzte Änderung: 29. November 2008, 12:59:32 von Mod1 »

Mod2/Dasüberhirn

  • Forum-Ultra
  • *****
  • Beiträge: 3622
  • -DasÜberHirn-
Re: Weltmeisterschaft China
« Antwort #1 am: 10. September 2007, 14:29:36 »
TOOOOOOOOOR!  ;D
“Ein Walter Frosch spielt nur in der A-Nationalmannschaft oder in der Weltauswahl.”

- Walter Frosch auf die Einladung zur damaligen B-Nationalmannschaft

Mod1

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 10948
  • Admin Homepage/Forum
    • http://www.christianseidel.net
Re: Weltmeisterschaft China
« Antwort #2 am: 10. September 2007, 16:55:34 »
Zitat
In der Nachspielzeit fasste Keeperin Correa die Klammer um die Partie. Wie schon beim ersten Treffer bugsierte die bedauernswerte Torfrau den Ball nach einer Lingor-Ecke ins eigene Tor. Danach hatten es die chancenlosen Argentinierinnen endlich überstanden.

LOL - wie geil ist das denn?? Wenn es nicht Argentinierinnen wären, könnten sie einem fast leid tun.  ;D
@Teutates: Vielen Dank für die ausführliche Kommentierung!  :D
Du un ik, wi sünd Werder Bremen, Gröön un witt dat is us Vereen!

teutates

  • Forum-Ultra
  • *****
  • Beiträge: 1658
Re: Weltmeisterschaft China
« Antwort #3 am: 10. September 2007, 17:17:17 »
@Teutates: Vielen Dank für die ausführliche Kommentierung!  :D

Kein Thema, ich find die Smilies auch toll. :D

Mod1

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 10948
  • Admin Homepage/Forum
    • http://www.christianseidel.net
Re: Weltmeisterschaft China
« Antwort #4 am: 10. September 2007, 17:44:04 »
Zitat
China-Tagebuch von kicker-Redakteurin Jana Wiske
"Diego ist ein "Gutel"

Peter heißt eigentlich Ren Ying Jian und ist 22 Jahre jung. Aber weil Peter bzw. Herr Ren zu den praktisch veranlagten Menschen zählt und seinen deutschen Gästen keinen Zungenbrecher zumuten will, hat er sich einfach umgetauft. Peter ist unser Reiseleiter. Vier Jahre hat er dafür Germanistik und Deutsch in Schanghai studiert.

Seit nunmehr einem Jahr verdient der Chinese mit dem urdeutschen "Künstlernamen" sein Geld als Angestellter bei einem lokalen Reisebüro. Mit Peter haben wir Journalisten uns gleich richtig angefreundet. Es bleibt ja auch viel Zeit im Shuttle-Bus. Je nach Verkehr in der 19-Millionen-Metropole Schanghai braucht unser Fahrer Herr Chen 40 bis 60 Minuten von unserem Hotel zu dem der deutschen Frauen. Zum Trainingsplatz der DFB-Elf ist's nur unwesentlich kürzer, und das luxuriöse FIFA-Hotel Shangri-La liegt noch mal in einem völlig anderen, weit entfernten Gebiet. Immerhin: Das Hongkou-Stadion, in dem am Montag das Eröffnungsspiel der WM steigt, ist vom Hotel aus zu Fuß in einer Minute erreichbar.

Nun, so ein Peter, der ist wirklich praktisch. Der hilft uns, die undurchschaubare Technik chinesischer Telefonkarten zu entschlüsseln, und er betätigt sich als Übersetzer. In Boomtown Schanghai spricht nämlich kaum ein Mensch Englisch, geschweige denn Deutsch. Aber das Beste kommt noch: Peter kennt immer den Weg in dieser unüberschaubaren Riesenstadt. Und er verkürzt so manch lange Anreise gerne mal mit Sprüchen wie: "Allel Anfang ist schwel" oder "Übung macht den Meistel."

Peter war noch nie in Deutschland, doch die Männer-Bundesliga kennt er gut. Der Fernsehsender CCTV5 überträgt jeden Samstag und Sonntag live. Und dann zieht sich Peter zur chinesischen Primetime um 21.30 Uhr schon mal das Spiel Nürnberg gegen Hannover rein. Sein Herz aber schlägt für Werder Bremen. Wegen Diego. "Das ist ein Gutel", sagt Peter. Bei der Frauenfußball-WM wünscht er natürlich China den Titel, aber mit einem deutschen WM-Triumph könnte sich unser sympathischer Reiseleiter auch anfreunden. Gastfreundlichkeit wird in China eben groß geschrieben.

Ein bisschen Angst macht mir allerdings eine seiner Eigenschaften: Peter ist stets pünktlich. Etwas, was unsere Sportjournalisten-Reisegruppe bei den diversen Treffen in den vergangenen drei Tagen noch nicht ein einziges Mal geschafft hat. Der Mann scheint deutscher als wir Deutschen. Vielleicht heißt er ja wirklich Peter.

Jana Wiske

Quelle: www.kicker.de

Sehr sympathisch, die Chinesen!  ;D :beer:
Du un ik, wi sünd Werder Bremen, Gröön un witt dat is us Vereen!

teutates

  • Forum-Ultra
  • *****
  • Beiträge: 1658
Re: Weltmeisterschaft China
« Antwort #5 am: 22. September 2007, 12:26:33 »

Halbfinale olé, Halbfinale olé, Halbfinale olééééééééééé.... :D

Mod2/Dasüberhirn

  • Forum-Ultra
  • *****
  • Beiträge: 3622
  • -DasÜberHirn-
Re: Weltmeisterschaft China
« Antwort #6 am: 22. September 2007, 12:28:17 »
Ja noch nicht ;)
“Ein Walter Frosch spielt nur in der A-Nationalmannschaft oder in der Weltauswahl.”

- Walter Frosch auf die Einladung zur damaligen B-Nationalmannschaft

teutates

  • Forum-Ultra
  • *****
  • Beiträge: 1658
Re: Weltmeisterschaft China
« Antwort #7 am: 22. September 2007, 12:29:34 »
Ich leg mich da aber jetzt schon fest.  :bounce:

teutates

  • Forum-Ultra
  • *****
  • Beiträge: 1658
Re: Weltmeisterschaft China
« Antwort #8 am: 22. September 2007, 12:29:59 »
SAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAG ICH DOCH  :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce:

teutates

  • Forum-Ultra
  • *****
  • Beiträge: 1658
Re: Weltmeisterschaft China
« Antwort #9 am: 26. September 2007, 15:29:05 »
FIIIIIINAAAAALEE OOOOHOOOOOO


teutates

  • Forum-Ultra
  • *****
  • Beiträge: 1658
Re: Weltmeisterschaft China
« Antwort #10 am: 26. September 2007, 15:32:12 »
SO, SCHLUSS..

3:0 und nur noch 15 Minunten. DAS DING IST DICHT! :D

teutates

  • Forum-Ultra
  • *****
  • Beiträge: 1658
Re: Weltmeisterschaft China
« Antwort #11 am: 26. September 2007, 15:34:54 »
Geil... Eben Latte bei einem Frauen-WM-Viertelfinale..: nee, nee... :D

kalli

  • Profi
  • ****
  • Beiträge: 721
  • Kalli
    • Meine Fanpage über Ivan
Re: Weltmeisterschaft China
« Antwort #12 am: 26. September 2007, 16:02:17 »
Geil... Eben Latte bei einem Frauen-WM-Viertelfinale..: nee, nee... :D

Halbfinale  :P ;D

100 % WERDER

"Wir sind doch immer ne Mannschaft, die mit 11 Spielern auf dem Platz ist...MEISTENS, wenn nicht einer vorher gehen muss." Thomas Schaaf

Mod1

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 10948
  • Admin Homepage/Forum
    • http://www.christianseidel.net
Re: Weltmeisterschaft China
« Antwort #13 am: 26. September 2007, 16:05:28 »
Finale, ohhhoooo!  :)
Du un ik, wi sünd Werder Bremen, Gröön un witt dat is us Vereen!

teutates

  • Forum-Ultra
  • *****
  • Beiträge: 1658
Re: Weltmeisterschaft China
« Antwort #14 am: 26. September 2007, 16:44:28 »
Geil... Eben Latte bei einem Frauen-WM-Viertelfinale..: nee, nee... :D

Halbfinale  :P ;D

Mein ich doch :D

Da hebn die Glückshormone verrückt gespielt. ;)